Aktuelle Werbung (W13)

Was ist ein Installationsmangel?

Mängel in der Installation können durchaus mal vorkommen, z.B. wenn die Normen seit der letzten Installationsanpassung geändert worden sind.
Meistens sind dies keine Lebensbedrohlichen Fehler und die Normen definieren lediglich eine erweiterte Sicherheit.

Die Typ 12-Steckdose (links) ist seit dem 01.01.2017 nicht mehr zur Neuinstallation freigegeben.

Es kann jedoch auch vorkommen, das gefährliche Mängel bestehen, zum Beispiel ein Schutzleiterunterbruch bei einer Steckdose. In so einem Fall ist es durchaus möglich, dass ein eingestecktes Gerät (z.B. eine Lampe oder ein Föhn) ohne Probleme seinen Dienst verrichtet, Sie jedoch bei einem Defekt des angeschlossenen Gerätes nicht mehr geschützt sind.

Der Wille war jedenfalls da; Erdung mal anders… aber SAUGEFÄHRLICH! NICHT NACHMACHEN!

Lassen Sie sich also nicht zu lange Zeit, diese Mängel beheben zu lassen.

Wen rufe ich an?

Bei Ihrer Installation sind Mängel festgestellt worden? Keine sorge, wir offerieren Ihnen gerne eine fachgerechte Behebung damit Sie wieder beruhigt schlafen können.

Rufen Sie uns einfach an, kommen Sie vorbei oder schicken Sie uns eine Mail. Die Adressen sowie das Kontaktformular finden Sie auf unserer Hauptseite.

-sa